EMAS-Registrierungsstellen

Nach der Gültigkeitserklärung durch einen zugelassenen Gutachter kann ein Unternehmen den Antrag stellen, in das EMAS-Register eingetragen zu werden. Die Aufgabe der Registrierung haben in Deutschland die Industrie- und Handelskammern und die Handwerkskammern übernommen (§ 32 Umweltauditgesetz).

Die für Sie zuständige Registrierungsstelle finden Sie in der Liste, die unten zum Download angeboten ist.

Weitere Informationen – schließen
Wenn Sie unsere Webseite weiterhin benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Klicken Sie auf den folgenden Link, um mehr über die Verwendung von Cookies zu erfahren: Zur Datenschutzerklärung ...